es ist spät, da stellt man solche fragen:

in wessen gebiss hängt eigentlich der „zahn der zeit“?