bitte nicht

tokio hotel werden bleiben!“ soeben gehört von james last im swr1-leute-podcast. der mann hat ja schon viele kommen und gehen sehen, deshalb unterstelle ich ihm mal gewisse, notwendige kenntnisse.
wenn ich aber daran denke, wie viel leben ich noch vor mir habe, dann graut mir bei dem gedanken daran, wer mir erhalten bleiben wird…