„wir sind nicht irgendwelche arschlöcher, ja, nein, nein, nein, wir sind genforscher“

„beträchtliches mißtrauen und befürchtungen
herrschen bezüglich genforschungen,
und ich krieg‘ meiner lebtag keine freundin,
eben weil ich ein genforscher bin.
doch gleich nebenan wohnt eine, die gefällt mir,
fast jede woche schenk‘ ich ihr ein neues tier,
mal ein frosch mit fünf schenkeln dran
oder mal ein hund, der ihren namen bellen kann.
doch sie sieht mich nicht an
und sie schließt sich ein,
dabei erfind‘ ich das alles nur
für sie allein“
(guz – genforscher)

herzlichen glückwunsch zum medizin-nobelpreis 2006!
mp3-link zu amazon






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close