und sonst so

je mehr bachelorarbeit stattfindet, um so weniger habe ich das gefühl, ein leben zu führen. das ende kommt erst im september und wie ich mich kenne, werde ich danach wenigstens eine woche absoluten leerlauf benötigen um wieder einen alltag haben zu können. das wochenende war entsprechend spektakulär.

  • es begann mit einem heimsieg des fck. 1:0. von der spielweise nicht vielversprechend, aber „wer fragt schon danach?“. ich hoffe, die ca. 40.000 zuschauer halten durch und das team steigert sich noch.
  • am samstag hat sich hammarby zu hause vom letztplatzierten der liga in der vorletzten minute einen einschenken lassen. 0:1. so wird das nichts mit der championsleague-quali. allerdings ist die konstanz – besser: anti-konstanz – dieses vereines an der spitze eh schon beängstigend.
  • kurzes bloggertreffen am see: der andi, der matze und der olli. (ohne fotobeweis und dopingprobe)
  • fon hat die 76.000er marke geknackt. da kommt was immer mehr ins rollen
  • mein neuer zweitwohnsitz ;-)

demnächst werde ich wohl von einem abwechslungsreichen wochenende sprechen.






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close