stramme leistung

auf dem mount everest:

für den fall, dass sich jemand fragt, wieso hier kein youtube-video zu sehen ist und ich ständig nur die links anbiete: das hängt wohl mit dem layout (respektive theme) zusammen. wann immer ich ein youtube-video „embed“en möchte, ist mein blog nicht mehr zu lesen. den fehler werde ich wohl nach der bachelorarbeit in einer zünftigen nachtschicht aus der welt schaffen. so jedenfalls der plan
(via titanic)