trittbrettfahren (unbewusst) und gratulieren

„immerhin haben wir gegen den weltmeister verloren“

gestern unbedacht aufgesagt. müsste eigentlich heißen: „immerhin hat deutschland gegen den weltmeister verloren“ und wäre als lob aufzufassen.
hätte nicht gedacht, dass ich am 17.6. auf dem betze tatsächlich den späteren weltmeister sah. herzlichen glückwunsch italien zur vierten weltmeisterschaft und schade zidane, dass du dir deinen abgang so versaut hast. andererseits: es ist ja nur ein spiel, war sicher nicht so gemeint :-)






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close