you’ve got mail … maybe

an ein paar empfänger,
nachdem ich gerade eben meinen senf zu firefox ak verbraten habe, bin ich auf timo räisänen gestoßen. dieser gibt am kommenden donnerstag im kafé 44 ein konzert, keine ahnung, was es kostet, aber ich habe den verdacht, das wäre ein toller auftakt für einen weiteren vampire lounge abend, auch wenn während des konzertes kein alkohol ausgeschenkt wird (und möglicherweise angetrunkenen menschen der eintritt verwehrt wird … zum konzert. in der kneipe ist das natürlich etwas anders) oder vielleicht gerade deswegen???
der musiker bezeichnet seine musik als indie … dem würde ich zustimmen
grüßle
die indieschlampe
für die ohren, lieder auf myspace vom herren räisänen






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close