verstehe einer die plattenfirmen

nun sollte man eigentlich annehmen, dass die plattenfirmen (groß), aus dem spyware-mist mit sony hätten lernen können sollen müssen. naja der mann von der straße (klein) hat es sich sicherlich denken können, sie haben es nicht kapiert. offenbar zieht die emi nun nach.

ich frage mich nur, wie absurd die auswahl der künstler manchmal sein kann. warum bitte einen kopierschutz bei roxette? wer kauft sich so etwas überhaupt noch? die lieder sind doch schon zigmal…

(via spreeblick)